probenehmer

Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Wasseranalysen Trinkwasser testen

 

Wasseranalye Brunnenwasser testen



Ihre Trinkwasseranalyse in 21335 Lüneburg - Altstadt Niedersachsen 

Trinkwasseranalyse 21335 Lüneburg

Um mehr Informationen über die tatsächliche Wasserqualität an Ihrem Wohnort in 21335 Lüneburg - Altstadt zu erhalten, raten Experten aus dem Trinkwasserbereich zu regelmäßigen Kontrollen. Das Trinkwasser in Lüneburg ist in der Regel von einer durchgehend hohen Qualität, jedoch wird dieser hohe Standard nur bis zum Erreichen der eigenen Wasserinstallation garantiert. Ab diesem Punkt geht die Verantwortung vom öffentlichen Versorger in Lüneburg auf die Privatperson über. In den eigenen Häusern in Lüneburg wird das Wasser nicht mehr kontrolliert. Hier sollten Eigenkontrollen des Wassers von den Eigentümern und Mietern stattfinden.

Mit einer Trinkwasseranalyse Gefahrenquellen erkennen

Oftmals wird das durch die Wasserversorgung in Lüneburg bereitgestellte Wasser nach dem Eintritt in die eigene Hausinstallation durch technische Mängel im dortigen Rohrsystem oder Verschmutzungen in den Leitungen verunreinigt. Möglich sind Belastungen des Trinkwassers mit Schwermetallen oder auch bakteriellen Krankheitserregern. Hierfür trägt der öffentliche Wasserversorger in Lüneburg keine Verantwortung. Mit einer persönlichen Wasseranalyse für Ihren Standort in Lüneburg - 21335 können Sie einfach und schnell schaffen, ob Ihr Trinkwasser mit Schadstoffen oder Krankheitserregern belastet ist.

Schnelltest aus Wasserlabor!

Eine Wasseranalyse gibt Ihnen Aufschluss über die verschiedenen Bestandteile des untersuchten Wassers. Denn die Zusammensetzung Ihres Trinkwassers in Lüneburg - Altstadt unterscheidet sich deutlich von der in anderen Regionen Deutschlands. Mit diesem Mehrwissen können Sie frühzeitig aktiv werden, um beispielsweise Ihre technischen Anlagen und Geräte vor Verkalkungen und anderen Schäden zu bewahren. Zudem lassen sich mit den Ergebnissen einer Wasseranalyse Rückschlüsse über den Zustand der Rohre Ihrer Hausinstallation ermitteln. Oftmals gelangen Schwermetalle und Keime durch stagnierendes Wasser ins Trinkwasser. Hohe Bakterienwerte sind keine Seltenheit in den Haushalten.

Leichte und Schnelle Wasseranalyse

                    

Wasseranalyse 21335 Lüneburg

Der eigene Brunnen in Lüneburg - Altstadt: eine Wasseranalyse ist angeraten

Wenn Sie in Lüneburg - Altstadt eine eigene Brunnenanlage betreiben, empfiehlt sich auch in diesem Fall eine Wasseranalyse. Wenn das Wasser als Trinkwasser genutzt werden soll, müssen regelmäßige Kontrollen durchgeführt werden. Privat betriebene Brunnenanlagen werden oft durch Fehler bei der Konstruktion oder durch belastetes Grundwasser zu einer Gefahrenquelle. Und auch wenn Sie das Brunnenwasser nicht konsumieren, können Verunreinigungen des Wassers bei der Nutzung als Gießwasser für Obst und Gemüse oder durch den einfachen Umgang mit durch Krankheitserreger kontaminiertem Wasser schädliche Folgen für die Gesundheit haben. Sie haben die Möglichkeit mit einer Wasseranalyse für Lüneburg Ihre persönliche Wasserqualität in Lüneburg auf den Prüfstand zu stellen.



Folgende Wasseranalysen stehen für 21335 Lüneburg zur Verfügung:

Wasseranalyse auf Bakterien

Immer wieder werden krankheitserregende Keime im Wasser gefunden. Diese Wasseranalyse auf Bakterien untersucht Ihr Wasser auf die relevanten Keime. Erfahren Sie die Gesamtkeimzahlen, coliforme Keime sowie Escherichia coli. Bakterien können durch den Wasserhahn, Mängel an den Rohren und technischen Anlagen (Filter) ins Wasser gelangen.



Wasseranalyse auf Schwermetalle und Mineralstoffe

Umfangreiche Überprüfung Ihrer Wasserprobe auf chemische Wasserinhaltsstoffe! Erfahren Sie mehr zu Ihrer Wasserqualität und lassen Sie Ihr Wasser auf Schwermetalle sowie Mineralstoffe überprüfen. Zusätzlich wird die persönliche Wasserhärte bestimmt. Einfach selbst die Probe mit unserem anerkannten Test-Kit nehmen und ins Labor schicken.


2 in 1 Wasseranalyse: Bakterien und Chemie

Die größtmögliche Untersuchung Ihres Wassers in unserem Sortiment! Erhalten Sie detaillierte Infos zu Bakterien, Mineralstoffe und mögliche Schwermetalle im Wasser. Die Probenahme ist einfach und leicht durchzuführen. Das Ergebnis ist aussagekräftig und liefert wertvolle Infos zur eigenen Wasserqualität. Jetzt sparen mit der Komplett Wasseranalyse!


Brunnen-Wasseranalyse auf Bakterien

Brunnenwasser sollte regelmäßig überprüft werden. Häufig gelangen Bakterien durch die Umgebungsfaktoren, wie Landwirtschaft, Industrie, Wetterlage oder durch Tiere ins Brunnenwasser. Die Wasseranalyse des Brunnenwassers erfolgt auf die gängigen Parameter: Escherichia coli, Enterokokken, die Koloniezahlen bei 22°C sowie bei 26°C.


Brunnen-Wasseranalyse auf relevante chemische Parameter

Brunnenwasser wird nicht von dem Versorger aufbereitet und gelangt unbehandelt aus dem Brunnen. Stoffe, wie z.B. Eisen oder Mangan können daher in erhöhten Konzentrationen vorhanden sein. Die hierfür relevanten Stoffe werden in dieser Analyse ermittelt. Mehr Infos erhalten sie auf der Detailseite der Brunnenwasser-Analyse Chemisch.



2 in 1 Brunnen-Wasseranalyse (Bakterien und Chemie)

Die preisgünstige und umfassende Analyse von Ihrem Brunnenwasser mithilfe des Brunnenwasser-Pakets: Komplett. Erhalten Sie zu Ihrer Wasserprobe Aussagen zur Bakterienbelastung und zur Belastung und Konzentration von chemischen Inhaltsstoffen. Speziell für Brunnenbetreiber ausgerichtet und zusammengestellt.


Wasseranalyse auf Legionellen

Im Warmwasser stellen Legionellen für die Gesundheit ein ernsthaftes Risiko dar. Schwere Erkrankungen (Lungenentzündung) können die Folge sein. Die Untersuchungspflicht ist mittlerweile für viele verbindend geworden. Eigenkontrollen für Trinkwassersystem, die nicht im gesetzlichen Rahmen untersucht werden müssen, werden von Experten empfholen.


Wasseranalyse auf relevante Parameter für Babys

Babys, Kleinkinder und Schwangere sind besonders sensibel auf Verunreinigungen im Trinkwasser. Wir haben hierfür speziell ein Analysepaket entwickelt, welches Ihr Wasser auf die relevanten Inhaltsstoffe untersucht.



Wasseranalyse auf Rohrleitungsmaterialien

Rohrleitungen und Wasserhähne tragen oft Schuld an erhöhte Schwermetallwerte. Bei Stagnation können durch chemische Reaktionen Schwermetalle ins Wasser gelangen. Diese Analyse zielt darauf ab, die gängigen Inhaltsstoffe, die durch die Installation abgegeben werden können zu untersuchen. Wasseranalyse auf Blei, Kupfer, Nickel und vieles mehr.