große Auswahl an Wasseranalysen
aussagekräftige Ergebnisse
über 10.000 zufriedene Kunden
Analyse in deutschem Fachlabor

Brunnenwasseranalyse Komplett

109,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 67307
  • Vorteile

    ✔ über 10.000 zufriedene Kunden
    ✔ inkl. Untersuchung im deutschen Fachlabor
    ✔ mit Probenahme-Set und Anleitung
    ✔ plus gratis Aquafinux® Wasserfibel

Produktinformationen "Brunnenwasseranalyse Komplett"

In unserem Sortiment stellt die Brunnenwasseranalyse Komplett die beste Möglichkeit da Wasserqualität des Brunnenwassers zu ermitteln. Eine Vielzahl an chemischen und mikrobiologischen Parametern, die auf die Anforderungen von Brunnen abgestimmt sind, werden in dieser Wasseranalyse ermittelt. Viele Brunnenbesitzer unterliegen einer Untersuchungspflicht seitens der Behörden. Die Brunnenwasseranalyse Komplett richtet sich nach diesen Anforderungen, um ihnen die Möglichkeit zu bieten selbst und ohne Probenehmer eine Wasseranalyse durchzuführen. Die Ergebnisse eignen sich daher nicht zur Vorlage beim Amt. Die Ämter lassen in der Regel nur Ergebnisse von geschulten Probenehmer (Wasserprobenahme) zu. Die Ergebnisse der Brunnenwasseranalyse Komplett sind aussagekräftig und können Verunreinigungen und Probleme im Brunnenwasser feststellen.


So einfach geht´s

Sie erhalten nach der Bestellung unser anerkanntes Test-Kit/Kühlbox. Es beinhaltet alles, was Sie für eine schnelle und einfache Probenahme benötigen.
Mit den folgenden drei Schritten, kommen Sie schnell und einfach zur Untersuchung Ihres Wassers:

Schritt 1:Brunnenwasseranalyse Komplett

Sie füllen die mitgelieferte Gefäße mit Ihrem Wasser. In der Kühlbox/dem Test-Kit ist u.a. eine Anleitung, welche Ihnen genau aufzeigt, was Sie beachten müssen. Es geht schnell und einfach.

Schritt 2:

Sie füllen den Erfassungsbogen aus und legen diesen mit den gefüllten Gefäßen in die mitgelieferte Kühlbox samt Umkartonage und bringen diesen dann zur Post oder einem anderen Versandunternehmen.

Schritt 3:

Nach wenigen Tagen bekommen Sie Ihren aussagekräftigen und leicht zu verstehenden Analysebericht zugeschickt.

Infos zu den chemischen Parametern der Brunnenwasseranalyse Komplett:

Bei Brunnenwasser spielen eine Vielzahl an chemischen Parametern eine wichtige Rolle. Bei der Brunnenanalyse Komplett werden die relevanten, chemischen Parameter untersucht.


Untersucht wird auf folgende Parameter:

Ammonium Calcium Eisen Kalium Nitrat Nitrit Mangan organisch gebundener Kohlenstoff Säurekapazität Wasserstoffionenkonzentration elektrische Leitfähigkeit Wasserhärte Färbung Trübung


Zu Eisen und Mangan:

Häufig sind im Brunnenwasser Eisen und Mangan erhöht. Diese Stoffe sind in der Regel hauptverantwortlich für Verfärbungen des Wassers. Rotfärbung und Braunverfärbungen des Wassers sind nicht unschön anzusehen, sondern auch technische Anlagen können Schädigungen durch zu viel Eisen und Mangan im Wasser erleiden. Für die menschliche Gesundheit stellen Eisen und Mangan in aller Regel keine Gefahr dar. Wird Brunnenwasser beispielsweise zum Wäsche waschen genutzt sollte unbedingt die Konzentration von Eisen und Mangan ermittelt werden, da insbesondere Mangan zu schwarzen Flecken auf der Wäsche führen kann.

Zu Nitrat:

Der Nitratwert und die umgewandelte Form Nitrit sind für viele Brunnenbesitzer von großem Interesse. Durch die Landwirtschaft (zum Beispiel Düngemittel) wird häufig Nitrat in die Umgebung eingetragen.


Infos zu den mikrobiologischen Parametern der Brunnenwasseranalyse Komplett:

Zur hygienischen Beurteilung des Wassers liefert der große mikrobiologische Teil der Brunnenwasseranalyse Komplett einen wichtigen Beitrag. Die Untersuchung der coliformen Keime einschließlich E. coli und Enterokokken weist auf eine mögliche Fäkalienverunreinigungen hin. Die Koloniezahlen bei den verschiedenen Bebrütungstemperatur treffen Aussagen zur Gesamtkeimbelastung.


Untersucht wird auf folgende Parameter:

coliforme Keime E. coli Enterokokken Koloniezahl bei 22°C Bebrütungstemperatur Koloniezahl bei 36°C Bebrütungstemperatur


Zu E. coli:

Wird E. coli im Trinkwasser analysiert, kann die Ursache in einer erst kürzlich zurückliegenden fäkalen Belastung liegen. Enterokokken können länger überleben und stellen somit einen Hinweis dar, dass die fäkale Verunreinigung bereits einige Zeit zurückliegt. Soll das Wasser zum Trinken genutzt werden, müssen diese Keime bei 0 liegen, d.h. sie dürfen nicht im Wasser vorkommen.


Wichtig zu wissen: Gerade bei Brunnenanlagen werden häufig Bakterien und Keime im Wasser gefunden. Dies kann zum einen der Umgebung liegen (Tiere, Landwirtschaft) zum anderen kann der Bau der Brunnenanlage entscheidend dazu beitragen, dass Schadstoffe ins Brunnenwasser gelangen können.


Inhalt des Test-Kits

Sie erhalten nach Kauf dieses Wassertests unser anerkanntes Test-Kit/Kühlbox zugeschickt, welches alles beinhaltet, was Sie zur Probenahme und zum Versand benötigen. Dies ist alles im Preis enthalten:

Anleitung zur Probenahme
Gefäße zur Probenahme (Mikrobiologie und Chemie)
Blatt zur Erfassung Ihrer Daten
Etikettierter Versandkarton bzw. eine Kühlbox (adressiert)
Info-Broschüre zu Trinkwasser
Analyse Ihres Wassers in einem akkreditierten Analyse-Labor
Aussagekräftiger und leicht verständlicher Analysebericht


Brunnenwasser testen


Infos zur Bestellung und zum Ergebnis

Wie schnell bekommen Sie das Test-Kit/Kühlbox nach der Bestellung geliefert?

Wir versenden das Test-Kit i.d.R. an Sie innerhalb der nächsten 24 Stunden (werktags) nach Ihrer Bestellung.

Wann erhalten Sie das Analyse-Ergebnis?

In der Regel erhalten Sie den Ergebnisbericht ca. 7-10 Tage nachdem Ihre Wasserprobe im Labor eingetroffen ist.

Wie sieht das Analyse-Ergebnis aus?

Sie erhalten ein aussagekräftiges und leicht zu verstehendes Ergebnis. Die einzelnen Untersuchungswerte sind tabellarisch dargestellt. Jeder Untersuchungswert ist den Grenzwerten (wenn vorhanden) der Trinkwasserverordnung gegenübergestellt. So können Sie auf einen Blick erkennen, ob Ihr Wasser die Grenzwerte einhält und wie die Qualität Ihres Wassers ist.

 


Bitte beachten Sie: Die Analysen sind für die Eigenkontrolle konzipiert. Eine gerichtliche oder behördliche Verwendbarkeit der Analyseergebnisse kann nicht garantiert werden, da u.a. die Probennahme durch den Kunden selbst erfolgt.