große Auswahl an Wasseranalysen
aussagekräftige Ergebnisse
über 10.000 zufriedene Kunden
Analyse in deutschem Fachlabor
Wassertest Pestizide

Wassertest Pestizide

158,00 € 209,00 € (24,4% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 67791
  • Vorteile

    ✔ über 10.000 zufriedene Kunden
    ✔ inkl. Untersuchung im deutschen Fachlabor
    ✔ mit Probenahme-Set und Anleitung
    ✔ plus gratis Aquafinux® Wasserfibel

Produktinformationen "Wassertest Pestizide"

Mit dem Wassertest Pestizide haben Sie die Möglichkeit, Ihr Trinkwasser zu Hause einfach und bequem auf Biozide und Pflanzenschutzmittel zu untersuchen. Die Verwendung dieser Stoffe in der Landwirtschaft hat zur Folge, dass Pestizidrückstände in den Boden, Oberflächengewässer und das Grundwasser eindringen. Das Risiko einer Belastung des Trinkwassers durch die Schadstoffe ist demnach nicht auszuschließen.

Der Wassertest Pestizide untersucht folgende 8 Paramter:

Pestizide: Metolachlor   Atrazin   Atrazin-desisoprophyl (Simazin-desethyl)   Desethylatrazin  

Terbuthylazin   Terbuthylazin-desethyl   Simazin   Metazachlor

Summe der bestimmbaren Anteile Pflanzenschutzmittel und Biozidprodukte

 So einfach geht der Wassertest Pestizide!

In 3 einfachen Schritten zur Analyse Ihrer Wasserprobe:

Schritt 1:

Nachdem Sie Ihren Wassertest bestellt haben, wird Ihr Test-Kit innerhalb eines Werktages von uns verschickt. Ihr Test-Kit enthält alle Werkzeuge, die Sie für die Durchführung der Probenahme benötigen sowie eine Step-by-Step-Anleitung, in der genau erklärt ist, wie Sie vorgehen müssen.

Schritt 2:

Der beigelegte Erfassungsbogen wird von Ihnen ausgefüllt. Im Anschluss verschicken Sie diesen gemeinsam mit Ihrer Wasserprobe an unser akkreditiertes Labor. Ihr Test-Set enthält eine bereits adressierte Versandbox. Diese muss nur noch frankiert werden und kann anschließend mit einem Versanddienstleister Ihrer Wahl an das Prüflabor zugestellt werden.

Schritt 3: 

Innerhalb weniger Tage erhalten Sie Ihre Analyseergebnisse. Unser Expertenteam bereitet die Werte der Parameter in einem verständlichen Prüfbericht für Sie auf.

 

 Abbauprodukte der Pestizide

Nicht nur die Biozide und Pflanzenschutzmittel selbst, sondern auch deren Abbauprodukte stellen ein potentielles Risiko für Ihr Trinkwasser dar.

Die Trinkwasserverordnung setzt für Pflanzenschutzmittel folgende Grenzwerte gemäß Anlage 2 Teil I Nummern 10 und 11 zu § 6 Abs. 2 Trinkwasserverordnung 2001 fest:

Für die Einzelsubstanz Pflanzenschutzmittel und Biozidprodukte 0,1 µg/l

Für Pflanzenschutzmittel und Biozidprodukte insgesamt 0,5 µg/l

Der Wassertest Pestizide ist eine optimale Möglichkeit, die Schadstoffbelastung Ihres Trinkwassers feszustellen! Die Probe können Sie kinderleicht selbst nehmen, die Analyse übernimmt im Anschluss das Expertenteam unseres Prüflabors.

 

Das können Sie von einem Trinkwassertest erwartenIhre Vorteile Wassertest Pestizide!

Untersuchung der Wasserproben in einem deutschen Fachlabor

Messwerte werden den Grenzwerten der Deutscher Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001) gegenübergestellt

Hochqualifizierte Laborexperten

Modernste Messtechnik und zuverlässiges Analyseverfahren

Übersichtliches und leicht verständliches Analyseergebnis mit Erklärung zu den Parametern

physikalische, physikalisch-chemische, chemische und mikrobiologische Parameter

Labor-Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025

Kostenlose Expertenberatung vor, während und nach der Testdurchführung

 


Bitte beachten Sie: Die Analysen sind für die Eigenkontrolle konzipiert. Eine gerichtliche oder behördliche Verwendbarkeit der Analyseergebnisse kann nicht garantiert werden, da u.a. die Probennahme durch den Kunden selbst erfolgt.